zurück

17.09.2013

Kathrin wird Dritte im Massenstart!

Bei den Deutschen Biathlonmeisterschaften in Ruhpolding ist Kathrin aufs Podest gelaufen und hat damit ihre gute Form bestätigt.

Nach ihrem vierten Rang im Sprint bei den nationalen Titelkämpfen in Langdorf hat Kathrin zu Hause in der Chiemgau-Arena den Sprung auf das Siegertreppchen geschafft. Als Dritte beendete sie den Massenstart hinter Franziska Preuß und Andrea Henkel.

"Ich habe gezeigt, dass ich mich im vorderen Feld der Mannschaft bewege und das freut mich. Nur mit dem Schießen bin ich nicht ganz einverstanden, vier Fehler waren zu viel und daran werde ich weiter arbeiten!"

Hier geht es zum aktuellen Interview mit Kathrin!