zurück

Ruhpolding, 18.06.2007

Wie schön es doch zu Hause ist!

Nun war es schon fast ein Jahr her, seit ich das letzte Mal in meiner Heimat war. Und die Rückkehr wurde gleich gebührend gefeiert!
Der Obernheimer Fanclub hatte mir einen Empfang bereitet, wie ich ihn vorher noch nie erlebt habe.
Endlich mal wieder alle Bekannten, Verwandten und Freunde zu sehen und dabei von allen so herzlich in den Arm genommen zu werden, war ein unbeschreibliches Gefühl. Als dann der Musikverein "Lyra Obernheim" mit schallendem Gebläse die Straße heruntermarschiert kam, war das für mich mit der schönste Moment an diesem Tag. Der Umzug führte in die Festhalle, wo bei Kaffe und Kuchen weitere gemeinsame Stunden verbracht wurden. Natürlich waren die Gosheimer Fans ebenfalls lautstark vertreten (ihre Riesenratschen müssten mittlerweile einigen Biathloninteressenten bekannt sein:-)
Bis in die Abendstunden saßen wir zusammen, hatten viel Spaß und diskutierten über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
Danke für den wunderschönen Tag!